24.04.2011 | Schauinsland

 ...ja und damit wir das machen konnten, sind wir mit der Seilbahn 800 Höhenmeter hinauf auf den 1.280 m hohen "Schauinsland" (Hausberg von Freiburg). Die Hundis fanden das ganz spannend und haben interessiert aus dem Fenster geschaut. Auf eigener Sitzbank versteht sich :-)

Tja und dann begann der steile Abstieg. Whoopylein hat sich echt tapfer geschlagen. Nur die Baumstammeinlagen hat sie sich lieber von unten angeschaut :-) Auf halben Weg hat das Wetter umgeschlagen. Wir sind quasi von der Basis (unserer Ferienwohnung) dem Gewitter davongefahren (durchs Höllental durch und die Sonne hat gescheint)) aber es hat uns eingeholt. Pebbylein haben die Donnerschläge überhaupt nix ausgemacht. Sie hat noch nicht mal geschaut. Und nachdem sich Easy bei Pebbles versichert hat, dass alles ok ist, war es auch für sie ok. Die kleine Maus gibt Easy sehr viel Sicherheit.

Nach 2,5 Stunden (mit einigen Verirrungen - der Zeichensprache sind wir irgendwie nicht mächtig...) sind wir dann in der Talstation angekommen. Danach war erst mal eine Runde Abliegen angesagt :-)