13.04.2013 - Unsere 2. Quali fürs A2

Zugriffe: 1101

Das Turnier beim VfH Ilvesheim war super. Nicht nur, weil wir von vier Läufen drei mit 0 Fehler durchgebracht haben (durchgebracht trifft es ganz gut – war teilweise ein arges Gewurschtel) sondern auch wegen der super Organisation, der tollen Richter und den netten Leuten. Wobei das Wetter echt krass war. Am Samstagmorgen um die 8 Grad, Regen und trüb und am Sonntag fast 30 Grad und strahlender Sonnenschein.

Am Samstag haben wir unsere 2. Quali fürs A2 geholt. Der Lauf war aber nicht wirklich elegant :D Zudem mit sehr schlampigen Zonen :-( Pebbles war zwar drin aber ist kein einziges Mal stehen geblieben. Sie macht wohl Unterschiede zwischen der Halle und draussen. In der Halle waren die nämlich superschön. Im Spiel war sie superschnell unterwegs. Allerdings lassen ihre Bögen sehr zu wünschen übrig :D Die sind nämlich riesig. Beinahe wäre sie wieder über den Startsprung anstatt in den Tunnel. Aber sie ist ja brav und kommt, wenn man sie ruft. So haben wir uns zweimal den 2. Platz geholt.

Der A-Lauf am Sonntag war nicht wirklich harmonisch. Pebbylein war mal wieder ganz lustig drauf. Wobei ich auch ein bissle einen Stuss zusammengelaufen bin. Die Zonen ist sie wieder nicht gestanden. Nach dem 6. Gerät war es eh eine DIS. Von daher bin ich am Steg ein bissle energischer geworden und hab sie stehen gelassen.

Das Spiel war sooo witzig :D Als ich den Parcours gesehen hab, war ich mir ziemlich sicher – da kommen wir niemals durch. Bei drei Stellen hatte ich fünf Laufvariationen, von denen ich schlussendlich keine gelaufen bin. Auch das „weg“ am vorletzten Sprung hat nicht so geklappt, wie ich mir das vorgestellt hab. Pebbele ist zwar schön brav „weg“ gesprungen aber so früh, dass ich quasi mit drumrumlaufen musste, damit sie nicht wieder zurückspringt. Sehr chaotisch sind wir mit 0 Fehler ins Ziel gekommen. Allerdings haben wir durch sehr grosse Bögen bestimmt 3 Sekunden verloren. Da von 46 Hunden aber nur drei mit 0 Fehler durchgekommen sind, hat es für Platz 3 gereicht.