02.01.2016 | Agilityturnier Working Dogs in der DWA

Zugriffe: 1092

Unser erstes Turnier im neuen Jahr nach vier Wochen Trainingspause. Es sollte unser erster 0-Fehler-Lauf werden. Völlig unerwartet und bis zum letzten Hindernis konnte ich das selber gar nicht glauben. Es sprang sogar der 3. Platz dabei raus, obwohl sehr viele, sehr schnelle und sehr gut ausgebildete Hunde in der A1 gestartet sind. Das Spiel habe ich verbockt. Irgendwie stand eine Hürde plötzlich sehr weit weg. Aber egal, wir finden immer besser zusammen. Jetzt liegt es nur an mir, den Nuller nach Hause zu bringen.

A1: V0 | 4,82 m/sec. | 3/15
Spiel: SG10 | 4,73 m/sec. | 8/24