Das Turnier in Schwaigern ist eines unserer liebsten Turniere. Dort war der erste Start mit Easy mit dem ersten 0-Fehler-Lauf. Zudem ist der Platz traumhaft schön und die Gastgeber wirklich supernett. Ein sehr lockeres und lustiges Turnier.

weiterlesen: 02.06.2014 - Agilityturnier in Schwaigern

Am Osterwochenende fand unser Vereinsturnier statt. Für mich das Highlight des Jahres :-) Kein Turnier ist so lustig und chaotisch und trotzdem funktioniert der Ablauf absolut reibungslos obwohl die Starter teilweise selber entschieden haben, wann sie denn starten wollen :-) 

Da wirklich ein sehr anspruchsvolles Seminar hinter uns liegt und zumindest ich am ganzen Körper Muskelkater hatte, sind wir nur am Sonntag gestartet. 

weiterlesen: 21.04.2014 - Agilityturnier in Löchgau

Eine harte Agilitywoche liegt hinter uns. Zuerst das zwei Tages Turnier in Ilvesheim und dann das Seminar bei Kriszta, auf das ich mich schon seit Anfang des Jahres gefreut habe. Wieder einmal hat sich gezeigt - sie ist einfach absolut die Beste :-) Zumindest für mich. Sie kann so logisch erklären, sieht die kleinsten Fehler und hat für alles eine Lösung.

weiterlesen: 16.04.2014 - Agilityseminar bei Kriszta Beitl-Kabai

Strahlender Sonnenschein hat uns in Ilvesheim empfangen. Und genau so positiv waren unsere Starts. Wir hatten zwar sowohl Samstag als auch Sonntag eine DIS im A-Lauf aber die ging ausschliesslich auf meine Kappe :-) Der Start war brav und die Zonen hat sie auch sehr schön gemacht. 

weiterlesen: 12.04.2014 - Agilityturnier in Ilvesheim

Unser erstes Agilityturnier nach der Babypause und der erste Start im A3 überhaupt. Es hat alles gepasst. Strahlender Sonnenschein, der kürzeste Anfahrtsweg überhaupt (4 km), eine traumhafte Umgebung und sehr nette Turnierausrichter. Nur mit der Organisation hat es ein bissle gehapert. Starterlisten haben gefehlt - man wusste nie so genau, wann man eigentlich dran war, Einweiser gabs auch nicht, die Zeit der 3er wurde mit einem Handstopper (vorgeschrieben sind zwei) gemessen aber erstaunlicherweise hat trotzdem alles fast reibungslos geklappt. 

weiterlesen: 30.03.2014 - Unser erstes Turnier nach der Babypause

Fast genau 11 Monate nach bestandener BH, 10 Monate nach unserem ersten Turnierstart und zwei Monate vor ihrem 3. Geburtstag haben wir es geschafft - den Aufstieg ins A3 :-)

Dabei hab ich mir am Samstagmorgen noch gedacht, warum bist Du nur aufgestanden? Regen und 110 km Fahrt. Vielleicht sollte ich immer mit so einer Einstellung aufs Turnier :-) Wir haben nicht nur im A2 den 2. Platz ergattert (knapp hinter einem Border Collie) sondern auch im Spiel bei fast 40 Hunden. Ich bin so stolz auf meine kleine Maus.

weiterlesen: 14.09.2013 - Aufstieg ins A3 in Thanheim

Ein geniales Wochenende liegt hinter uns, was leider viel zu schnell vorbei war. Ausser, dass es sehr lustig war, haben wir auch megaviel gelernt. 

weiterlesen: 31.08.2013 - Agilityseminar bei Regula Tschanz und Vanessa Walter

Also ich hab echt überlegt, ob ich überhaupt aufstehen, geschweige denn auf ein Turnier gehen soll. Es hat wie aus Eimern geschüttet. Mal wieder - hatten wir dieses Jahr ja nicht so oft :-) Da uns aber nur noch eine Quali fürs A3 fehlt, sind wir halt doch gegangen.

Was soll ich sagen, wir bzw. in dem Fall ich, haben den Aufstieg wieder erfolgreich verhindert. Ich bin Pebbles einfach davongelaufen. Ein Arm raus hätte schon gereicht. Trotz einer Verweigerung hat es noch auf den 3. Platz gereicht. Aber dafür hat sie die Zonen wirklich schon gemacht: Nicht zuletzt, weil ich bei der A-Wand so laut geschrieen hab, dass sie vor lauter Schreck erst mal oben stehen geblieben ist :-) 

Der Richter hat die Parcourse dem Wetter angepasst. Die Wippe wurde rausgenommen. Im A1 haben die Hunde reihenweise einen Abflug gemacht. Die Wippe und der Steg waren aber auch grenzwertig. Blankes Holz ohne Beschichtung. Schon bei trockenem Wetter nicht wirklich sicher. Alles in allem war es aber trotzdem lustig und da sehr viele das Spiel bzw. den Jumping abgemeldet haben, waren wir auch schon um 15:00 fertig.

Wie schon beim letzten Mal, war es wieder wunderschön bei den Messelhausenern. Man fühl sich sehr willkommen und es herrscht eine sehr familiäre Atmosphäre. Dieses Mal hat auch das Wetter gestimmt ;-)

weiterlesen: 24.08.2013 - Agiturnier in Messelhausen

Am Freitag haben wir nochmal ganz intensiv Zonen geübt, damit die im Turnier auch sitzen. Hat Pebbles auch sehr brav gemacht. Am Samstag hat sie das leider wieder vergessen. An jeder Zone eine Diskussion. Sie kapiert einfach nicht, was sie machen soll. Mein Fehler im Aufbau. Ich wollte, dass sie ohne Kommando die 2on-2off Stellung findet und bin dabei wahrscheinlich (bzw. sehr sicher) zu schnell vorgegangen.

weiterlesen: 10.08.2013 - Agilityturnier beim SV Plochingen

Der SV Untergruppenbach hat zu seinem ersten Turnier geladen. Der Platz liegt sehr idyllisch nahe der Burg Stettenfels (daher auch 1. Stettenfels Cup :D ) mit sehr viel Wald drumrum. Über den waren wir am Samstag sehr froh, da es an die 35 Grad hatte. Im Schatten war es erträglich. Auch der Verein hat bestens für Abkühlung gesorgt. Sowohl für uns mit kalten Getränken als auch für die Hundis mit Wasserbädern und Gartenschläuchen.

weiterlesen: 20.07.2013 - 1. Stettenfels Cup in Untergruppenbach

Das Turnier war wie immer super organisiert. Wer sich jetzt fragt, wie kann man im Sommer auf eine Indoor-Veranstaltung gehen, stellt sich diese Frage zurecht aber wieder einmal lagen die Veranstalter genau richtig. Letztes Jahr waren wir wegen dem Regen froh über die Halle, dieses Jahr wegen der Hitze. Das Polarion ist sehr weitläufig und gut belüftet. Draussen herrschten um die 35 Grad, drinnen hat man (zumindest morgens) fast gefroren :-)

weiterlesen: 05.-07.07. und 12.-14.07.2013 - Balisto

Schlammschlacht - das trifft es wirklich. Schon morgens um 6 hat es geregnet was nur runter kann. Ich hab mir echt überlegt, ob ich überhaupt nach Schwaigern fahre und wäre auch nicht gegangen, wenn nicht der harte Kern unseres Vereins auch gekommen wäre.

Der schweizer Richter hat einen sehr eigenwilligen, engen A-Lauf gestellt, der aber erstaunlicherweise sehr rund und gut zu laufen war. Von aussen hat das viel schwieriger ausgesehen. Wir wären "eigentlich" auch mit 0 durchgekommen, wenn mein kleiner Clown mal auf der A-Wand gestanden wäre. Es war so schade, weil sie echt so genial gelaufen ist. Mit Vollspeed in den Slalom und sogar den Eingang getroffen :-) So sind wir mit Bestzeit aber einem Fehler auf Platz 2 gelandet.

weiterlesen: 01.06.2013 - Schlammschlacht in Schwaigern

Der VfB Messelhausen hat zum ersten Turnier geladen. Sie sind wohl der einzige Verein, der in einem Fussballverein integriert ist :-) Wo darf man schon den geheiligten Rasen mit Hunden betreten? Ich kenne keinen. Die Anlage ist superschön. Ein tolles Vereinsheim, sehr nette Bewirtung und überhaupt liegt der ganze Platz traumhaft im Grünen. Es war alles bestens organisiert, nur das Wetter hätte etwas besser sein können. Ich kann mich nicht dran erinnern, wann wir das letzte Mal bei Sonnenschein Agi hatten ;-)

weiterlesen: 26.05.2013 - Agilityturnier in Messelhausen

Freitag

Ein schönes Wochenende ist leider schon wieder vorbei. Einzig das Wetter ließ zu wünschen übrig aber die Löchgauer können wohl nur extrem. Entweder 35 Grad und knallender Sonnenschein (2012) oder Dauerregen und 8 Grad. Wohlgemerkt immer das letzte Aprilwochenende :-)

weiterlesen: 26.04.2013 - Langes Turnierwochenende in Löchgau