06.10.2021 | Anthony Superhero

Zugriffe: 245

Am Mittwoch, 06.10.2021, wurde die Malteser Rettungshundestaffel um 21:41 Uhr zu einer Personensuche nach Horb alarmiert.
Tatsächlich konnte Flächensuchhund Anthony die vermisste Person gegen 2 Uhr nachts gemeinsam mit seiner Hundeführerin Heike verletzt in einer Böschung aufspüren und ihr somit das Leben retten!
Doch nicht „nur“ die Suche führt zum Erfolg sondern auch die Intuition des Hundeführers spielt eine große Rolle. Wo sucht man eine Person, die nicht gefunden werden will? Heike hatte den siebten Sinn und Anthony auf den richtigen Weg angesetzt. So standen sie dann plötzlich vor einer zugewucherten Böschung, nichts war zu sehen als Anthony anschlug. 20 Meter hinter der Böschung lag die abgängige Person. Die hinzugerufenen Einsatzkräfte (Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte) konnten die vermisste Person dann gemeinsam stabilisieren, in Sicherheit bringen und ihr somit das Leben retten. Leider enden viele Sucheinsätze damit, dass vermisste Personen nicht gefunden werden können und ihr Verbleib weiterhin unbekannt bleibt - umso glücklicher und stolzer können die Einsatzkräfte sein, wenn diese ehrenamtliche Arbeit Erfolge zeigt und sie das tun können, wofür sie ihre Zeit und Herzblut investieren: Leben retten!

AnthonyRettungshund

Spielerisch bekam Anthony mit 8 Wochen die Einführung in die Rettungshundearbeit. Mit 8 Monaten hat er den Eignungstest zum Rettungshund bestanden. Dabei wird geprüft, ob der Hund gut sozialisiert ist, offen gegenüber Menschen und Artgenossen, einen guten Spiel- und Beutetrieb zeigt und umwelttauglich ist (Geräusche, Feuer etc). Danach beginnt die eigentliche Ausbildung – die Suche nach Menschen. Mit 2,5 Jahren hat Anthony die Prüfung (die alle zwei Jahre wiederholt werden muss) zum Flächensuchhund bei den Maltesern bestanden und war somit berechtigt, in realen Einsätzen zu suchen und das unter Beweis zu stellen, was er im Training perfekt kann => Menschen finden. Inzwischen wurde Anthony weit über 100 mal zu Einsätzen gerufen. Sein erster Fund war ein entlaufener Hund und jetzt nach 7 Jahren hat er zusammen mit Heike einem Mann das Leben gerettet. Wir sind sehr stolz auf unser Dreamteam.

Jelly Babes Anthony Almighty

Zugriffe: 1641

 

Anthony

Nebenform von Anton, lat: der Antonier (altrömisches Geschlecht) Der Antonier = Sohn des Gottes Herkules, der Unschätzbare, der Wertvolle

Almighty

allmächtig

 


*19.11.2013 | 12:27 Uhr | 404 Gramm

HD: B1
ED: 0
OCD: frei
CEA: genetisch frei (by parentage)
Größe: 55 cm
angekört im BCCD
Ausbildung: Geprüfter Rettungshund (Fläche), Working Test 1-4

 

 

19.06.2016 | Ab in den Schwarzwald

Zugriffe: 2383

Es war schon wieder viiiiel zu lange her, dass wir Anthony besucht haben. Die Freude war auf beiden Seiten riesengroß.

weiterlesen: 19.06.2016 | Ab in den Schwarzwald

23.04.2017 | Anthony der Rettungshund

Zugriffe: 1904

Heute sind wir noch ein bisschen mehr stolz als wir es sowieso immer sind. Unser Dreamteam Heike und Anthony haben die Prüfung zum Rettungshund (Flächensuche) bestanden. Jetzt darf nicht nur Heike sondern auch Anthony zu den Einsätzen.

Die Prüfung besteht aus drei Sparten. Verbellen, Unterordnung und Suche. Schon die Unterordnung ist aber eine Herausforderung und in etwa vergleichbar mit mindestens einer Obedience 1 Prüfung. Liegen außer Sicht, Steh aus der Bewegung, Voraussenden, um nur mal einen Teil zu nennen. In der Suche müssen zwei Personen gefunden werden. Erst wenn alle drei Teile bestanden sind, gilt auch die Prüfung als bestanden.

Für die nächsten 18 Monate, dann geht wieder alles von vorne los :-) Aber... es ist eben auch kein Hundesport sondern es geht um Leben! Von daher werden die Leistungen immer wieder überprüft.

weiterlesen: 23.04.2017 | Anthony der Rettungshund

15.11.2015 | CACIB Karlsruhe

Zugriffe: 2174

Richter: Petra Bartz/D - SG1

24 Monate alter, etwas leichter Rassevertreter
kräftiger Fang
flacher Schädel, der eine Idee breiter sein dürfte
mässig langer Hals
gerader, leicht ansteigender Rücken
ausreichend Brust
gute Vorhand- und ausreichend Hinterhandwinkelung

weiterlesen: 15.11.2015 | CACIB Karlsruhe

14.11.2015 | NATIONALE Karlsruhe

Zugriffe: 2190

Richterin: Marie-José Melchio-Schlechter/LUX - SG1

23 Monate
gut geschnittener Kopf mit gutem Pigment
nicht in optimaler Fellkondition
gut geschnittener Hals
fast gerader Rücken
Brust muss sich noch entwickeln
weiterlesen: 14.11.2015 | NATIONALE Karlsruhe

13.09.2015 | CAC Vellberg

Zugriffe: 2282

Richter: Kurt Nilsson/S - G

22 month old
enough head for his age
good eyes, good Proportion
should have deeper chest
could move when he wants to do it
not in coat for showing
joytail

weiterlesen: 13.09.2015 | CAC Vellberg

26.07.2015 | Anthony goes famous

Zugriffe: 2388

Am Sonntag fand eine große Schauübung der Hilfsorganisationen des Landkreises Freudenstadt statt. Mit dabei waren neben Feuerwehr, DRLG, Polizei, Technisches Hilfswerk auch die Malteser, bei denen Anthony zum Rettungshund (Flächensuche) ausgebildet wird.

weiterlesen: 26.07.2015 | Anthony goes famous

14.03.2015 | CAC Offenburg

Zugriffe: 2216

Richter: Stefan Sinko/SLO - V2 (Res. J-CAC/VDH)

16 Monate alt, könnte in dem Alter etwas kräftiger sein
Kopf zum Körper passend
Gebiss korrekt
etwas kürzere Nackenlinie
Rückenlinie muss sich noch festigen
Haarkleid steht im Wechsel

weiterlesen: 14.03.2015 | CAC Offenburg

02.12.2014 | Cassandra and her little assistant Anthony

Zugriffe: 2213

Ein bisschen unlauterer Wettbewerb war es ja schon, denn wer kann schon dem Charme dieses kleinen Schlawiners widerstehen? Die Lehrer jedenfalls nicht :D

weiterlesen: 02.12.2014 | Cassandra and her little assistant Anthony